Guten Tag und herzlich willkommen!

Sie befinden sich auf der Seite der Elternvertretung des Burg-Gymnasiums-Wettin.
Hier bildet sich der Schulelternrat des Burg-Gymnasiums ab.

Wer ist der Schulelternrat?

Der Schulelternrat setzt sich aus den Vorsitzenden der Klassenelternschaften zusammen. Aus diesem
Kreis wird der/die Schulelternratsvorsitzende gewählt. Die Delegierung der Elternvertreter für die
Gesamtkonferenzen und für die Vertretung im Kreiselternrat erfolgt ebenfalls vom Schulelternrat für zwei
Schuljahre.

Innerhalb des Schulelternrates gibt es bestehend aus 8 Elternvertretern eine Gesprächsrunde, genannt
kleine Elternrunde, welche sich regelmäßig zusammenfindet. Um Vorschläge und Anregungen der
Elternschaft zu bündeln, steht jeder dieser Elternvertreter in Kontakt zu bestimmten Klassenstufen. Es
finden Treffen mit der Schulleitung, den Vertretern des Landesverwaltungsamtes sowie des Landkreises
und anderen Gremien statt.

Zögern Sie nicht, an uns heran zu treten - wir haben immer ein offenes Ohr und sind für alle Hinweise
und Anregungen dankbar.

Ihre Elternvertreter und Ansprechpartner am Burg-Gymnasium Wettin sind:

Vorsitzender:

Dirk Mittmann (11/5)
Tel. 0152 / 53798034
(Schulelternrat@burg-gymnasium-wettin.de)
Ansprechpartner für alle Klassenstufen

Stellvertreter

Steffen Taubert (9/3)
Kati Schramm (7/4)
weitere Mitglieder der "kleinen Elternrunde":
Frau Fabian (5/3), Frau Dudek (6/2), Frau Fritzsch (10/3), Herr Zenker (10/4), Herr Hoffmann (11/2).

Im Kreiselternrat wird unsere Schule von Frau Wittkowski (11/3) vertreten.