„Die Wölfin rettete Romulus und Remus“ – Schülerarbeit

Latein

Utile dulci. – Das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden. (Horaz, ars poetica 343)

Auf eben diesem Wege lernen die Schülerinnen und Schüler am Burg-Gymnasium Wettin die lateinische Sprache, die römische Kultur und römische Schriften und Schriftsteller kennen, die bis in die Neuzeit wirken.

Derzeit kann Latein am Burg-Gymnasium Wettin im Wahlpflichtbereich II ab Klassenstufe 9 belegt werden.

In der Spracherwerbsphase lernen die Lateinschülerinnen und -schüler mit dem Lehrwerk prima.nova unter Nutzung moderner Methoden und eines komplett neugeschaffenen Wortschatzes (Frumentum).

In der Oberstufe werden Originaltexte bedeutender römischer Autoren wie z.B. Cicero, Caesar und Ovid stets unter dem Gesichtspunkt „Quid ad nos?“ – „Was bringt das für uns?“ behandelt.

Das Projekt digitales Forum Romanum – http://www.digitales-forum-romanum.de/

Das bringt uns Latein:

  • Die Behandlung von geschichtlichen, philosophischen und mythologischen Texten vermittelt ein Basiswissen der Antike und vertieftes Allgemeinwissen.
  • Das Übersetzen vom Lateinischen ins Deutsche fördert die Ausdrucksfähigkeit und den Wortschatz.
  • Durch den Lateinunterricht lernt man die europäischen Wurzeln
  • Latein ist der Ursprung aller romanischen Sprachen (z.B. Italienisch, Spanisch und Französisch).
  • Die Unterrichtskonzepte fördern die Kreativität.
  • Ein Latinum ist Voraussetzung für viele Studiengänge. (https://www.altphilologenverband.de/index.php/latein-34/5-latein-rahmenbedingungen)
  • Und außerdem: Latein macht Spaß!

In Zukunft wird das Burg-Gymnasium Wettin regelmäßig am Lateinwettbewerb Certamen Franckianum teilnehmen und Ekursionen z.B. ins Robertinum in Halle, ins Antikenmuseum in Leipzig oder ins Pergamonmuseum in Berlin sowie Studienfahrten nach Rom anbieten.

Das Colosseum in Rom

Das Colosseum bei Nacht

Das Forum Romanum

Latein ist zu schwer?

Probieren Sie es selbst aus!

Versuchen Sie, den lateinischen Text mithilfe des bilingualen Textes in angemessenes Deutsch zu übersetzen!

Atia Antoniam exspectat. Tum amicam videt et gaudet. Atia et Antonia amicae forum petunt.

Atia Antonia wartet. Dann Freundin er/sie/es sieht und er/sie/es sich freut. Atia und Antonia Freundinnen Marktplatz sie anpeilen.