Kunst

Die theoretische Ausbildung:

umfasst Kunstwissenschaft, Kunstgeschichte, Malerei, Grafik, Design, Architektur, Plastik, Film- und Medienkunde sowie visuelle Kommunikation.

Die praktische Ausbildung:

vermittelt Grundlagen des Zeichnens, Druckgrafik (Hoch- und Tiefdruck), Grundlagen der Malerei, Collage, plastisches Gestalten (mit Ton, Gips, Glas, Metall), Typografie, Fotografie und Videotechnik.
Die Kunststunden des Regelstundenplans werden von Kunsterziehern der Schule gehalten. Die künstlerischen Zusatzkurse am Nachmittag gestalten freischaffende Künstler.